Gute Leistung wurde nicht belohnt 

Gute Leistung wurde nicht belohnt 
B-weiblich - HB Kinzigtal 17:18 (10:9)

Am Vergangenen Sonntag, den 9.3.24, traten unsere B-Mädels, welche zur dieser Zeit auf dem 5. Tabellenplatz standen auf den Tabellendritten aus Kinzigtal an.
Schon nach dem Hinspiel, welches die HB Kinzigtal mit einem 28:25 für sich entschied, waren sich Spieler und Trainer einig, dass in dem Rückspiel 2 Punkte in heimischer Halle geholt werden können. 
Mit dieser Einstellung ging man also auch in das Spiel. 
Von Anfang an startete man Ausgeglichen und mit großem Willen in die Partie. Anfangs begann man mit einer 5-1 Abwehr, allerdings wurde man sich nach kurzem Verlauf einig auf eine noch defensivere 6-0 Abwehr zu stellen, da die Gegner aus Kinzigtal selten durch den Rückraum zum Tor Abschluss kamen, wenn dies doch ein mal der fall war konnte unsere Era Hajra im Tor die Bälle mit Bravour heraus Fischen, somit konnten die Kinzigtaler in der ersten Halbzeit nur 9 Tore erzielen.
Allerdings zeigte sich bei den TVT-Mädels ebenfalls eine Schwierigkeit im Angriff. 
Wenn man dann doch ein mal zum Tor Abschluss kam konnte dies durch zu ungenaues Zielen nicht immer belohnt werden. 
In der Kabinen Ansprache wurde vor allem der Angriff besprochen. Mehr in die Tiefe und platzierter werfen, so Max Eckert.
Man versuchte mit einem umgeänderten Spielzug, die Kinzigtaler weiter zurück zu ziehen, dies gelang auch, allerdings lag es wie bisher an den Torabschlüssen, zu ungenau, zu lasch oder unvorbereitet, von allem war etwas dabei. 
Allerdings merkte man zu keiner Sekunde, dass unsere Mädels auch nur ein ticken an sich zweifelten. Sie waren wach, motiviert und Siegeswillig. 
Am Ende reichte es leider nicht, durch zu viel Hektik konnte die HB Kinzigtal noch ein letztes Tor erzielen zum Schluss Endstand von 17:18.
 Am Ende fand der TV Todtnau keine Chance, um noch ein letztes Tor zu erzielen, somit musste man sich in einem umkämpften Spiel wieder ein Mal geschlagen geben. 
Trotzdem könne die Mädels stolz auf sich sein, sie haben Teamgeist und Ehrgeiz bewiesen, auch an solchen Spielen wächst man. 

Die B-Mädels konnten durch dieses Spiel zeigen was in ihnen steckt, allerdings auch lernen, an was man in weiteren Trainingseinheiten arbeiten muss. 

Ebra Sahin (13), Amelie Thoma (3), Lilli Sophia Gerstner (1), Emine Can, Emilie Dehne, Era Hajra, Madlen Osman, Melina Stiegeler Offizielle: Lara Kiefer

Spielberichtsschreiberin: Amelie 


Vereinskollektion:

Hier könnt ihr Euch die Artikel aus unserer Vereinskollektion bestellen.

Handball-Camp 2024:

Hier könnt ihr Euch für unser Herbst-Handball-Camp anmelden.

Spielpläne 2023/24:

TV Todtnau - Gesamtspielplan 2023/24

Spielpläne als ICS-Datei herunterladen

Jugendflyer:

Jugendflyer 2023/24

Bundesfreiwilligendienst (Bufdi):


 

 


Kontakt | Impressum