Damen besiegen ungeschlagenen Tabellenführer!

SG Hornberg/Lauterbach/Triberg - Damen 31:32 (17:16)

Die Damen des TV Todtnau haben zum Abschluss der Saison unter Aushilfscoach Nikolai Thoma zwei Punkte beim bis dato ungeschlagenen Ligaprimus in Triberg eingefahren und in ihrem vorerst letzten Spiel in der Landesliga somit nochmal ein ordentliches Ausrufezeichen gesetzt.
Die erste Hälfte verlief ausgeglichen, doch lag der Vorteil durchweg auf Seiten der Gastgeberinnen, da es uns bis zum Pausenpfiff höchstens gelang, auszugleichen. Des Weiteren kamen im Laufe des Spiels einige fragwürdige 7m- und Zeitstrafen-Entscheidungen der beiden Unparteiischen hinzu, die uns das Leben zusätzlich schwer machten. Beim Stand von 17:16 ging es schließlich mit einem Tor Rückstand in die Kabinen.
Zu Beginn der zweiten Halbzeit mussten die Todtnauerinnen einen 5:0-Lauf der SG hinnehmen, dem man fortan hinterherlief. Beim Stand von 26:20 in der 43. Minute schien das Spiel in Anbetracht der spielerischen Qualität des diesjährigen Meisters eigentlich schon zu dessen Gunsten entschieden. Doch in der letzten Viertelstunde stellte die Mannschaft abermals eindrucksvoll ihren Kampfgeist unter Beweis. Hinten brachte die Abwehrumstellung den erwünschten Erfolg, da man in der defensiveren Formation nicht mehr so viele eindeutige Chancen zuließ. Außerdem parierte Martina in dieser Phase einige wichtige Würfe der Gastgeberinnen. So zückte der Hornberger Trainer seine Auszeitkarte, als es 8 Minuten vor Schluss plötzlich wieder Unentschieden stand. Man wollte nun unbedingt etwas Zählbares aus Horberg mitnehmen und ließ sich nicht mehr abschütteln. 40 Sekunden vor Schluss erzielten wir sogar den durchaus glücklichen, nach solch einer kräftezehrenden Aufholjagd aber auch nicht unverdienten Führungstreffer zum 31:32. Bei diesem Ergebnis sollte es am Ende einer spannenden Schlussphase auch bleiben, nachdem der direkte Freiwurf der Gastgeberinnen im Todtnauer Block hängen blieb.
Über diesen tollen Abschluss der Saison freuen wir uns riesig und nehmen den Stolz auf diesen erkämpften Sieg mit nach Waldkirch, wo wir am kommenden Wochenende im Bezirkspokal-Final 4 antreten (s. Vorbericht).

Tore für den TVT: S. Wißler 12, S. Waßmer 4, C. Heitz 3, H. Hakaj 3, L. Walleser 3, C. Oster 3, K. Pankratz 2/2, L. Winterhalter 2



Warning: mysqli_query(): Empty query in /kunden/116254_79674/webseiten/handball-todtnau2016/include/module/bilder/unten.inc.php on line 12

Saisonrückblick 18/19:
Flyer Saisonrückblick 

Aktuelles Hallenheft:
Hallenheft 13.04.2019

Heimspielplan:
TVT-Heimspielplan 2019/20

Jugendflyer:
Jugendflyer 2018/19

Handball-Camp 2019:
Hier geht´s zum Campfyer bzw. Anmeldeformular!


 


Kontakt | Impressum